Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zur Gedenkveranstaltung laden wir Sie herzlich und Ihre Freundinnen und Freunde herzlich ein

Getauft und als Jude verfolgt − ermordet

Vorstellung ausgewählter Biografien

Im Mittelpunkt: Klaus Seckel

Gespräch mit der Zeitzeugin Rahel R. Mann

Kurze Einführung in den Jahresschwerpunkt 2019

„Hinter der Kamera – Jüdische Fotografinnen“

Begrüßung:
Martina Steffen-Elis, Pfarrerin der Apostel-Paulus-Gemeinde
Michael Raddatz, Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises
Angelika Schöttler, Bezirksbürgermeisterin
Jutta Kaddatz, Bezirksstadträtin für Bildung, Kultur und Soziales
 Grußworte:
Maya Zehden (DIG Berlin und Brandenburg)
Ulrich Schürmann (GCJZ Berlin)
Musik: Hanns Eisler Chor Berlin