STÄNDIGER ARBEITSKREIS
VON JUDEN UND CHRISTEN IN BERLIN

In Zusammenarbeit mit der Jüdischen Volkshochschule, dem Katholischen Bildungswerk Berlin,
der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit und der Evangelischen Akademie zu Berlin

Zeit: jeweils donnerstags, 18:30 Uhr
Ort:
Jüdisches Gemeindehaus, Fasanenstraße 79, 10623 Berlin-Charlottenburg
Eintritt: 5 DM

 

 

Programm Februar-März 2001 - 1. Quartal: "Familiendramen"
Beziehungen zwischen Eltern und Kindern in der Bibel

Donnerstag  22. Februar 2001
Prof. Dr. Friedrich-Wilhelm Marquardt
"Auf daß es dir wohlergehe" - Das Gebot, Vater und Mutter zu ehren

Donnerstag  15. März 2001
Dr. Dorothee von Tippelskirch
"Der verlorene Sohn" - Jesu Verhältnis zu seiner Familie

Donnerstag  29. März 2001
Prof. Dr. Rainer Kampling
"Ein Mann hatte zwei Söhne" - Ein Text zur Gemeindepraxis (Luk 15, 11-32)


 

Programm Mai-Juli 2001 - 2. Quartal: "Die Kunst des L(i)ebens"
Verschiedene Lebensarten jüdisch, katholisch und evangelisch gesehen

Donnerstag  10. Mai 2001
Dipl. Theologe Ute Eberl, Probst Dr. Karl-Heinrich Lütcke
"Es ist nicht gut, daß der Mensch allein sei" - jüdische und christliche Perspektiven auf die Familie

Donnerstag  31. Mai 2001
Margret Büscher (Ordensschwester der Salvatorianerinnen),
Pater Paulus Lammers (Franziskaner Mönch), Ilse Mühlsteph (Bethel)
"Wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen..." Leben in Gemeinschaften

Donnerstag  14. Juni 2001
Jacqueline Rothschild (Rebbezin), Gundolf Lauktin (ev. Dipl. Theologe),
Eva-Maria Telschow (Ehe- und Lebensberatung der ev. Beratungsstelle Pankow)
"Seid fruchtbar und mehret euch" I Zur Frage der Familienplanung

Donnerstag  28. Juni 2001
Elisa Klapheck (Journalistin, Jüdische Gemeinde), Carsten Bolz (ev. Theologe),
Msgr. Toepel (kath. Priester)
"In meines Vaters Haus sind viele Wohnungen" Unterschiedliche Formen des Zusammenlebens

Donnerstag  12. Juli 2001
Prof. Dr. Andreas Lob-Hüdepohl (kath. Theologe), Jacqueline Rothschild (Rebbezin),
Dr. Barbara Hepp (ev. Theologin)
"Seid fruchtbar und mehret euch" II Zur Frage der Familienplanung


Seitenlayout: Jürgen Respondek