STADTFÜHRUNGEN FÜR JUGENDLICHE

ARBEITSKREIS STADTFÜHRUNGEN IM LANDESJUGENDRING BERLIN


BERLIN - AUF DEN SPUREN DEUTSCHER GESCHICHTE
Eine Stadtrundfahrt mit anschließendem Kiezrundgang im historischen Zentrum von Berlin. 
Im Mittelpunkt dieser Tour stehen die zwölf Jahre NS-Faschismus. Ziel unserer Stadtführungen 
ist es, durch Spurensuche an verschiedenen Orten Geschichten zu er-fahren und zu 
veranschaulichen. Dieses Angebot richtet sich an Schulklassen ab dem neunten Schuljahr und 
Jugendgruppen entsprechenden Alters. Eine Begleitbroschüre zu diesem Angebot ist zum Preis 
von DM 2,- beim Landesjugendring erhältlich. Der Rundgang kann auch separat durchgeführt 
werden.

SPURENSUCHE IN DER SPANDAUER VORSTADT
Ein Stadtspiel für Kinder von 10 - 12 Jahren. Jüdisches Leben, NS-Terror, Widerstand und die 
Schrecken des Krieges bilden die Inhalte dieses Stadtspieles. In kleinen Gruppen erhalten die 
Kinder Aufgaben, entsprechende Spuren zu entdecken und zu deuten. Am Ende findet eine 
gemeinsame Auswertung statt.



Kosten für Jugend- und Schülergruppen:
Stadtrundfahrt zwischen DM 160,- und DM 360,- (je nach Gruppengröße)
Stadtspiel oder separater Rundgang DM 3,- pro Teilnehmer/ Teilnehmerin

Termine auf Anfrage.

Anmeldungen:
Landesjugendring Berlin e.V.
Münchener Straße 24
10779 Berlin
Telefon 211 8264